Titelbild
WRS SCAN - sicher archiviert
(rechts-)sichere Archivierung von Akten und Dokumenten

Digitalisierung und Archivierung von Akten und Dokumenten

Zahlen und Fakten

Täglich werden in den modernen Räumen der WRS Scan von unseren Mitarbeitern an drei Hochleistungsscannern bis zu 50.000 Seiten aus Akten (Patientenakten, Personalakten und Unternehmensdokumente) verarbeitet. Die Dokumente werden meistens beidseitig erfasst. Die Hochleistungsscanner können Sonderformate mit einer Länge von bis zu 120 cm (z.B. EKG Bögen) verarbeiten. Zudem können die Akten in Farbe oder S/W abgelegt werden.

Qualität und Sicherheit

Die internen Prozesse zur Digitalisierung und Verarbeitung von Personalakten, Patientenakten und Unternehmensdokumenten werden durch eine eigens entwickelte Software unterstützt, die durch unsere Anwendungsentwickler supportet und ständig verbessert wird.

Für eine sichere Aktenarchivierung sorgt – abgesehen vom eigenen abgeschotteten Scannetzwerk – eine eigene Security Appliance. Zudem werden die Daten zur Archivierung sicher in räumlich getrennten Storages bzw. Tresoren gelagert. Alle Datenträger und Storages sind selbstverständlich physisch und virtuell von der Außenwelt isoliert.